Changes

Jump to: navigation, search

72 Jungfrauen

3 bytes added, 09:09, 1 April 2015
m
sorry ip. it may be a good edit but we have no german admin or subdomain in order to check
Im Gegensatz zu dem, was der Koran, Hadithen, Gelehrte und Muslime selber sagen, behauptet eine westliche Autorin namens Margaret Nydell in eeinem Buch, welches "Verständnis zwischen heutigen Arabern und Westlern fördert", dass moderne Muslime den Glauben an 72 Jungfrauen auf dieselbe Art betrachen, wie moderne Christen den Glauben daran, dass sie nach dem Tod mit Flügeln und einer Harfe ausgerüstet werden und auf Wolken schweben.<ref>{{cite book|title=Understanding Arabs: A Guide for Modern Times|author=Margaret Kleffner Nydell|page=109|year=2006|publisher=Intercultural Press|isbn=1931930252}}</ref>
Allerdings Hingegen diskutieren sowohl der Koran und Mohammed in der Hadith-Literatur das Thema der Jungfrauen, die Männern im Paradies zur Verfügung gestellt werden. Da aber Daher, ausser die Bibel, und spezifischer [[Jesus]] in den [[Injil|vier Evangelien]], sagen den Christen nicht ausdrücklich sagen, dass sie mit Flügeln und einer Harfe ausgerüstet werden bei ihrer Ankunft im Himmel, dann ist diese Behauptung ungenau und irreführend.
==Schlussfolgerung==
48,466
edits

Navigation menu